Aufbau einer Strategie (z.B. Babypips)

Trading-Webseiten enthalten oft detailierte Beschreibungen von Tradingstrategien. Eine Beschreibung in eine funktionierende Strategie umzuwandeln, die manuell oder (halb-)automatisch gehandelt werden kann, ist nicht immer leicht. In den meisten Trading-Plattformen, inklusive MT4, müssen diese durch den Trader programmiert werden. Der NanoTrader ist anders. Viele Tradingstrategien können ganz einfach, ohne Programmierkenntnisse zusammengebaut werden.

DIE VORTEILE...

·        Strategien können oft ohne Programmierung zusammengebaut werden.

·        Strategien können ohne Programmierung automatisiert werden.

·        Einmal erstellt, können Strategien mithilfe des Simulationschart getestet werden.

·        Einmal erstellt, können Strategien backgetestet und optimiert werden.

·        Falls Programmierung doch einmal erforderlich ist, steht eine einfache Sprache zur Verfügung.

·        Der NanoTrader enthält mehr als 50 vorgefertigte Trading-Strategien.

·        Vorgefertigte Strategien können modifiziert werden.

Um zu zeigen, dass programmieren im NanoTrader selten erforderlich ist, werden wir beispielhaft, eine auf Babypips (Babypips.com) beschriebene Forextrading-Strategie in eine funktionierende und automatisierbare Strategie konvertieren. Dazu benötigen wir 4 ½ Minuten.

Klicken Sie hier um eine kostenlose real-time Demo des NanoTrader Full zu testen.

DIE BABYPIPS FOREX TRADINGSTRATEGIE

In diesem Babypips  Artikel

erklärt der Autor die „SMA Crossover Pullback” Strategie. Die Strategie wird von einem Mitwirkenden der Webseite gehandelt. Gegen Ende schreibt der Autor: „... putting our coding skills to the test... “(... stellen wir unsere Programmierfähigkeiten auf die Probe...), um die Strategie für den MetaTrader zu programmieren.

Diese Strategie kann im NanoTrader ohne programmieren erstellt werden. Benutzer, die mit dem NanoTrader vertraut sind, können dies in weniger als 10 Minuten tun.

DIE REGELN DER TRADINGSTRATEGIE

Die auf Babypips beschriebene SMA Crossover Pullback Strategie, wird in einem 1-Stunden Chart gehandelt.

Die Strategie verwendet drei Indikatoren der technischen Analyse:  Ein einfacher gleitender Durschnitt der letzten 100 Perioden (SMA) (Blau), ein gleitender Durschnitt der letzten 200 Perioden (Magenta) und der Stochastik-Indikator (14,3,3).

Ein Kaufsignal tritt auf, wenn der Stochastik-Indikator das 25er Level von unten durchbricht, nachdem der SMA 100 (Blau) den SMA 200 (Magenta) aufwärts geschnitten hat. Wenn der SMA 100 > SMA 200 ist der Charthintergrund grün.

Ein Verkaufsignal tritt auf, wenn der Stochastik das 75 Level von oben durchbricht, nachdem der SMA 100 (Blau) den SMA 200 (Magenta) abwärts geschnitten hat. Wenn der SMA 100 < SMA 200 ist der Charthintergrund grün.

Dieses Beispiel im EUR/USD zeigt zwei kreuzende, gleitende Durschnitte und das nachfolgende Tradingsignal, basierend auf dem Stochastik-Indikator. Das erste Signal ist ein Kaufsignal. Der Stochastik-Indikator schneidet das 25er Level, nachdem die beiden gleitenden Durschnitte sich gekreuzt haben. Das zweite Signal ist ein Verkaufsignal. Der Stochastik-Indikator taucht unter das 75er Level, nachdem sich die beiden gleitenden Durschnitte gekreuzt haben.

Babypips.com kostenlose Trading Strategie (SMA Crossover Pullback) eingebaut ohne kodierung.

Die Babypips SMA Crossover Pullback Strategie verwendet ein Profit Target und einen Stop Loss. Der Profit Target liegt 300 Pips über dem Einstiegspreis. Der Profit Target liegt 150 Pips unter dem Einstiegspreis. Daraus ergibt sich ein Ertrag/Risiko-Verhältnis von 2:1. Wenn sich der Marktpreis 150 Pips in die vom Trader gewünschte Richtung bewegt, kann er den Stop auf den Einstiegspreis verschieben.

WAS DER TRADER BENÖTIGT

Um die Beschreibung der Babypipsstrategie in eine funktionierende Strategie zu konvertieren, sind die folgenden Komponenten erforderlich:

Ein 1-Stunden Chart des Forexpaars.

Ein Stochastik-Indikator mit den Leveln 25 und 75. Der Stochastik-Indikator löst die Signale aus.

Ein kreuzender, gleitender Durschnitt. Der kreuzende, gleitende Durschnitt filtert die Signale. Wenn der SMA 100 > SMA 200, sind Kaufsignale akzeptabel. Wenn der SMA 100 < SMA 200 ist ein Verkaufsignal akzeptabel.

Ein Befehl, der die Position automatisch eröffnet, wenn die Kriterien erfüllt sind.

Ein Befehl, der automatisch Bracket-Orders platziert (Target 300 Pips und Stop 150 Pips), nachdem die Position eröffnet wurde.

Ein Befehl, der die Stop-Order auf den Einstiegspreis schiebt, falls sich der Markt 150 Pips zugunsten des Traders bewegt.

Im Gegensatz zum Metatrader, können alle diese Elemente im NanoTrader ohne Programmierung erstellt werden.

ERSTELLEN UND TRADEN DER STRATEGIE OHNE PROGRAMMIERUNG

Das untenstehende Video zeigt Ihnen, wie Sie die Strategie ohne Programmierung erstellen können.

Im Video sehen Sie den BEtrail Stop. Der BEtrail Stop führt automatisch das durch, was Babypips fordert: Verschieben der Stop-Order auf den Einstiegspreis, falls sich der Markt eine vorher festgelegte Anzahl an Pips zugunsten des Traders bewegt.

Dieses Beispiel zeigt den BETrail Stop (Rot) bei der Arbeit. Keine Programmierung erforderlich.

Der automatischer BEtrail Stop, welcher in der kostenloser Babypips Trading Strategie SMA Crossover Pullback verwendet wird.

 


Klicken Sie hier um eine kostenlose real-time Demo des NanoTrader Full zu testen.

Copyright 2016. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Zurück nach oben