Gegen den Trend: die ABCD-Formation

Das ABCD Tool ist ein sehr einfaches Tool, welches das Zeichnen der bekannten ABCD-Formation erleichtert. Die ABCD-Formation ermöglicht es Tradern zu definieren, wann ein Trend schwächer werden könnte und möglicherweise dreht. Trading-Signale können aus dieser Formationen abgeleitet werden:

Die Vorteile des ABCD Tools sind:

  • Die ABCD-Formation wird automatisch im Chart erstellt.
  • Der Trader muss keine Fibonacci Berechnungen durchführen. Diese sind automatisiert.
  • Der Trader sieht im Voraus ob sich eine Trading Gelegenheit ergibt.
  • Der Trader sieht im Voraus zu welchem Preis sich die Trading Gelegenheit ergeben wird.

Testen Sie eine kostenlose real-time Demo der NanoTrader Trading-Plattform mit dem ABCD-Tool


1. DIE ABCD-FORMATION

Trader wissen, dass nach einem prognostizierten Trend, der Markt dazu neigt die Richtung zu ändern. Die ABCD-Formation versucht den zweiten Rücksetzer eines Trends zu identifizieren. Dies ist der Zeitpunkt wann der Trend an Stärke verlieren und drehen könnte. In anderen Worten, es wird nach einer Short-Sell Gelegenheit während eines steigenden Marktes und einer Kauf Gelegenheit während eines fallenden Marktes gesucht. Obwohl solch ein Verhalten entgegen der klassischen Traderweisheit “the trend is your friend”  vorgeht, passt es zum menschlichen Instinkt etwas zu kaufen, wenn der Preis gefallen ist.

Die ABCD-Formation ist einfach zu verstehen und manche Trader sagen sogar, zuverlässig, da die Berechnung auf Basis von Fibonacci-Levels basiert. Die Formation besteht aus:

Der initialen Bewegung oder Trend (AB)
Der Drehung (BC)
Dem erwarteten neuen Trend (CD)

2. DAS ZEICHNEN DIESER FORMATION MIT HILFE DES TOOLS

Der Trader zeichnet die Strecken AB und BC. Das Tool berechnet und zeichnet CD an Hand von Fibonaccis. Der Trader muss folgende Kriterien beachten, während er AB und CD zeichnet:

B muss entscheidend höher als A sein.
A muss der niedrigste Punkt in der AB-Konstellation sein.
BC muss mindestens 50% kleiner sein als AB.

3. DAS TRADEN DER ABCD-FORMATION

Der Trader erwartet vom Markt, dass dieser sich entlang der Strecke CD entwickelt. Doch was passiert, wenn der Markt sich  nicht entlang der Strecke CD entwickelt und sofort D erreicht? Im Fall eines bullischen Marktes wird der Trader eine Short Position eingehen. Im Fall eines bearischen Marktes wird der Trader kaufen.

Dieses Beispiel zeigt einen bullischen Markt. Der Trader erwartet, dass der Markt sich entlang der Strecke CD entwickelt. Wenn D direkt erreicht wird, wird er nach eine Short-Sell-Gelegenheit Ausschau halten. 

ABCD Tool, Fibonacci, Charting, Technische Analyse

Ihre kostenlose NanoTrader Demo

Dieses Beispiel zeigt einen bearischen Markt. Dieser Markt hat sich tatsächlich entlang der Strecke CD entwickelt. Als D erreicht wurde, hat sich keine Kauf-Gelegenheit ergeben. Es konnte kein Trade eingenommen werden. 

ABCD Tool, Fibonacci, Technische Analyse

Ihre kostenlose NanoTrader Demo

Die ABCD-Formation kann in allen Zeiteinheiten und auf allen Instrumenten verwendet werden.

Trader nutzen verschiedene Techniken um die Einstiegspunkte zu identifizieren, wenn der Punkt D erreicht wird. Manche möchten dort Market Strukture Points erkennen (Market Structure Low für einen Kauf, Market Structure High für einen Verkauf), andere möchten eine Marktbewegung in die erwartete Richtung sehen, zum Beispiel eine Bewegung über das Hoch einiger vorherigen Kerzen.

Das ABCD-Tool ist ein vielseitiges Tool, welches das Zeichnen der ABCD-Formation wesentlich vereinfacht.


Die Erfahrungen eines Traders mit NanoTrader...

Hervorzuheben ist der tolle Support und die Schnelligkeit der Ausführungen.
D.B.

Klicken Sie hier um eine kostenlose real-time Demo des NanoTrader Full zu testen.

Copyright 2016. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Zurück nach oben