TwinCharts

TwinCharts erlauben Tradern das Analysieren von Märkten in mehreren Zeiteinheiten. Die TwinCharts (ein oder mehrere können geöffnet werden) und der Hauptchart bilden eine Einheit. Zeichnet ein Trader zum Beispiel eine Widerstandslinie im TwinChart ein, wird diese automatisch auch im Hauptchart dargestellt.

TwinCharts bieten dem Trader folgende Vorteile:

  • Ein einfaches und umfangreiches Werkzeug um einen Markt in mehreren Zeiteinheiten gleichzeitig zu analysieren.
  • Es können ein oder mehrere TwinCharts zu einem Hauptchart hinzugefügt werden.
  • Zeichnungen, die der Trader im TwinChart einzeichnet, sind auch im Hauptchart sichtbar.
  • Offene Orders und Positionen sind in allen Fenstern sichtbar.
  • Das Traden aus dem Chart heraus, einschließlich der Verwendung von One-Click-Orders, kann aus allen Charts durchgeführt werden.

Klicken Sie hier um eine kostenlose real-time Demo des NanoTrader Full zu testen.


Das Öffnen eines TwinCharts ist einfach…dazu bitte einfach auf den „Zwillings“-Button klicken.

Trader analysieren die Märkte in mehreren Zeiteinheiten.

1. REAL-TIME MARKTANALYSE IN MEHREREN ZEITEINHEITEN

Das obere Beispiel zeigt einen Hauptchart (10 Minuten) und zwei TwinCharts (60 Minuten, 5 Tage sichtbar und Tageschart, 60 Tage sichtbar). Die gelben Flächen in den TwinCharts entsprechen der sichtbaren Fläche im  Hauptchart.

Die Widerstandslinie aus dem 60 Minuten TwinChart ist auch im Hauptchart sichtbar. Die grauen Seitwärtszonen, die durch die ZigZag Trendlinie im Tageschart generiert werden, sind ebenfalls im Hauptchart sichtbar.

2. VERWENDEN SIE WICHTIGE PREISLEVELS AUS ANDEREN ZEITEINHEITEN UM ORDERS ZU VERWALTEN

Dieses Beispiel zeigt einen Hauptchart und einen TwinChart. Die offene Postion und die zwei Bracketorders (grün und rot), welche die Position absichern, sind in beiden Charts sichtbar. Trader können diese Orders in beiden Charts verschieben. Dies ist sehr nützlich, da der Trader so zum Beispiel eine Stop Order zu eine Unterstützungslinie aus einer höheren Zeiteinheit verschieben kann.

Platziere eine Ein-Klick-Order direkt in dem Chart im NanoTrader. Verschiebe die Orders.

Orders können sowohl direkt im Haupchart als auch im TwinChart platziert werden. Im oberen Beispiel verwendet der Trader den beliebten ChartTrader, mit dem One-Click-Orders platziert werden können.

Klicken Sie hier um eine kostenlose real-time Demo des NanoTrader Full zu testen.

Copyright 2016. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland

Zurück nach oben